#1 Buchführungsabschlüssen des Wirtschaftsjahres 2021/2022. von Straßberger, Roland 01.08.2022 06:37

avatar

Moin, in diesen Tagen beginnen besonders die Betriebe, des landwirtschaftlichen Testnetzes mit den Buchführungsabschlüssen des Wirtschaftsjahres 2021/2022. Aus diesen Ergebnissen wird die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Landwirtschaft abgeleitet. Teil der Angaben, die wir dafür machen müssen, sind die Angaben zu den eingesetzten Arbeitsstunden. Diesen Punkt bitten wir präziser zu fassen. Die landwirtschaftlichen Betriebe des Testnetzes sollten ihre Angaben nochmals überprüfen. Es ist unbedingt notwendig allen Arbeitseinsatz anzugeben. Also auch Kinder, Nachbarn und Altenteiler. Weiterhin müssen Betriebsleiter und Angehörige, die mehr als 1800 Stunden im Jahr arbeiten für sich mehr als eine Ak angeben. Beispielsweise bei 2700 Stunden 1,5 AK. Diese Präzisierung ist von Nöten, um der Politik die wirtschaftliche Situation ehrlich vor Augen zu zeigen und auf den Unterschied zwischen den Einkommen innerhalb und außerhalb der Landwirtschaft hinzuweisen.
Wir bitten alle Testbetriebe sich diese Mühe zu machen.

Euer Lsv Deutschland!
Gemeinsam sind wir stark!

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz